Wie fühlen sich Menschen in polygamen Beziehungen über die neue gleichgeschlechtliche Ehe SCOTUS? Wollen sie auch eine gesetzliche Anerkennung?

Ich bin begeistert von der gleichgeschlechtlichen Ehegleichheit und auch von etwas Melancholie, denn es wird lange dauern, bis meine Partner und ich die gleichen Rechte haben.

Ich weiß nicht über jeden Bescheid (wir treffen uns nicht alle irgendwo und entscheiden, was geht; auch keine geheimen Handschläge), aber diese polyamore Frau mit zwei langjährigen männlichen Partnern würde es lieben, ihre Liebe zeigen zu können, indem sie unsere Verbindung offiziell macht ”. Ich war schon einmal verheiratet, und Sie wissen, für mich persönlich hat es eine Art schwacher / unscharfer / romantischer Unterschied gemacht. Einer meiner Partner würde gerne heiraten (er war nie verheiratet), aber ich kann das nicht, ohne dass der andere Partner sich weniger wichtig fühlt. Ich mache mir auch Sorgen um Rechte in Bezug auf Eigentum, Ruhestand und Krankenhausaufenthalt, abgesehen von all dem matschigen emotionalen Zeug. Wir werden nicht jünger.

Sie brauchten nie die Erlaubnis eines anderen, in irgendeiner Beziehung zu sein, die Sie glücklich macht. Jeder sollte die gleichen Bürgerrechte haben, unabhängig davon, welchen Beziehungsstil er bevorzugt. Der derzeitige Overkill des Versuchens, jeden dazu zu zwingen, sich von seinem Lebensstil zu überzeugen oder den Mund zu schließen, ist einfach gierig.

Natürlich, und warum nicht?

Die Bundesregierung ist gesetzlich für das Ehepaar voreingenommen. Das oberste Gericht hätte die Regierung des Bundes und der Länder aus dem Privatkundengeschäft herausnehmen können, dies jedoch nicht getan. Das schwebt immer noch.

Die meisten Poly-Leute, die ich kenne, sind in diesem Bereich ziemlich libertär und wollen nicht, dass die Regierung in ihre Beziehungen einbezogen wird. Ich bin sicher, dass es einige wenige gibt, die eine rechtliche Anerkennung von Mehrehen wünschen, aber dies könnte auch Mitglieder der Religionen sein, die Männer als Möglichkeit missbrauchen würden, Frauen auszubeuten, da Polygynie in der Vergangenheit und in anderen Ländern, in denen sie tätig ist, eingesetzt wird ist legal. Sie sehen nicht so viele Beispiele einer Frau mit mehreren Männern.

More Interesting

Warum werden manche Menschen bei ihrer Hochzeit ohnmächtig (meist Männer)?

Warum werden viele Erwachsene nach 10 Jahren Ehe und 2 Kindern verrückt?

Was sollten Sie tun, wenn Ihre Frau sich für einen Verlierer hält? Meine Frau hält uns für sehr arm und kritisiert mich oft, nicht genug Geld verdient zu haben. Ich mache sechs Figuren und wir leben bequem mit Ersparnissen (und wir haben zwei Kinder).

Warum bleiben Menschen bei ihren Partnern, wenn sie nicht denken, dass sie Ehematerial sind?

Wollen Männer wirklich eine Feier, wenn sie heiraten, oder ist das nur ein Bedürfnis für Frauen?

Können Frauen es bereuen, wenn sie ihren treuen Ehemann betrogen haben? Warum tun so viele Frauen dies und lassen sich nicht scheiden, ohne das Leben des armen Mannes zu ruinieren?

Müssen Sie es vermeiden, mit jemandem in Ihrer Nähe über bestimmte Themen zu sprechen?

Denken Menschen, die jung verheiratet waren und seit über 40 Jahren verheiratet waren, die richtige Entscheidung?

Sie hat geheiratet, auch wenn ich meine Familie überzeugt habe. Ich vermisse sie immer noch, was soll ich tun?

Soll ich einen Mann heiraten, der finanziell, erzieherisch, beruflich und emotional schwächer ist als ich in einem arrangierten Ehe-Setup?

Wie findest du heraus, ob eine Frau dich für Geld heiraten will?

Kann die Befragung seiner Freundin nach ihren früheren Freunden für etwas nützlich sein oder wird es unvermeidlich zu Eifersucht und schlechten Gefühlen vielerlei Arten enden?

Soll ich meine Frau verlassen, wenn ich fühle, dass sie nicht mehr hübsch ist? Meine Frau liebt mich und ich liebe sie, aber wenn ich sie sehe, habe ich das Gefühl, dass ich es besser machen kann, und wenn ich eine schönere Frau sehe, habe ich das Gefühl, dass das Leben noch lange dauert, bis ich ein anderes Mädchen finde!

Ich bin eine Frau und ich mag es nicht, Geschlecht F zu sein, weil die chinesische Gesellschaft von mir erwartet, dass sie sich vermehrt (ich möchte nicht!), Eine pflichtbewusste, unterwürfige und gehorsame Frau und eine fürsorgliche Mutter sein wird. Ich kleide mich auch. Ist das normal?