Wie ist es, in einer Beziehung zu jemandem zu sein, den Sie nicht lieben?

Die Menschen bleiben aus gutem Grund in einer Beziehung. Einige sind für die Kinder da, einige für ihre Eltern, einige für ihr gemeinsames Interesse und andere können ihre Komfortzone einfach nicht loslassen. Genau wie bei jeder menschlichen Interaktion kann die Beziehung zu jemandem, den Sie nicht lieben, immer noch fruchtbar sein. Sie können auch Freunde sein und viele Dinge teilen, einschließlich Aufgaben, Budget und Kind. Sie könnten sich mit anderen Menschen verabreden und wiederkommen, um die eine Person zu treffen, der Sie immer vertrauen, und Ihren Rücken haben.

Am anderen Ende des Spektrums könnten Sie leicht Ihre Geduld verlieren und anstatt zu teilen, werden Sie einfach nur geben. Anstatt zu dieser einen Person zurückzukehren, der Sie immer vertrauen, beenden Sie Ihren Tag mit einer Person, die Sie verabscheuen.

Meine Meinung dazu, bleib nicht in einem. Sie werden der anderen Person nicht gerecht, und vor allem werden Sie sich selbst nicht gerecht. Sie beide verdienen so viel besser.

Es ist wie am Montag in die Schule zu gehen -_-.

Nun, es ist unangenehm, widerlich, schrecklich, unromantisch und unehrlich.

Haben Sie sich gefragt, was das bedeutet?

1 – Sie belügen sich selbst und Ihren Partner: Sie haben sich selbst überzeugt, dass Sie mit jemandem zusammen sind, den Sie mit Liebesgefühlen und Freude teilen, und nun verblassen all diese Gefühle, weil sie nicht wahr sind

Fragen Sie sich noch einmal:

2- Möchten Sie einfach nur zum Glück belogen werden? Viele Menschen möchten sich nicht der schmerzlichen Wahrheit stellen und Lügen akzeptieren, nur um ihre Bedürfnisse zu befriedigen und glücklich zu sein. Ich glaube nicht, dass Sie diese Art von Person sind Sie haben diese Frage gestellt,

Nun, Sie müssen die Person mit der Wahrheit konfrontieren, zuerst ist es schädlich, aber es ist besser für Sie beide

Viel Glück

Es ist wie alles, was sie tun, und alles, was Sie tun, ist falsch…. Nicht so, als Sie sich das erste Mal getroffen haben und alles, was Sie beide getan haben, ist: .

Man könnte fragen, was ist der Punkt? – Was ich jedoch denke, wird hier vor allem von denen in den Zwanzigern als LOVE häufig ausgedrückt, dass es in den meisten Fällen nur um Verblendung geht. Wenn dies der Fall ist, können Sie jemanden als seinen einzigen lieben, indem Sie rund um die Uhr zusammen Zeit verbringen, gute und schlechte Zeiten durchmachen. dass man wirklich sagen kann ob es Liebe ist oder nicht.
Ich würde denken, dass viele Leute eine angenehme Beziehung zu jemandem haben, den sie mögen; aber nicht wirklich lieben (in meiner Definition jemand, dem Sie Ihr Leben geben würden) und sind wahrscheinlich damit zufrieden.

Wie alt bist du?

Schrecklich. Schafft in keiner Weise Wert. Ich stelle mir vor, du fragst nach romantischer Liebe. Manchmal sind wir in einer familiären Beziehung, die keine Liebe erfährt. Das ist auch schrecklich.

Wie findest du es?

Ich bin verblüfft, warum sollte jemand in einer solchen Beziehung sein? Es würde keinem Zweck dienen. Die Person wäre frustriert, wenn sie so tun muss, als wäre sie verliebt, und es würde sehr schnell ärgerlich werden.

Ich nehme an, dass jemand es für Sicherheit oder Geld tun könnte, und es tut mir leid für jemanden, der dies für gute Gründe hält.

Ich denke, es wäre viel wie Gefängnis. Sie möchten Orte besuchen und Dinge tun und Menschen sehen, aber Sie können es nicht, weil Sie in dieser Beziehung sind.